trees II on tour

trees II?!

… eine wunderbare Ergänzung aus Intuition und Struktur oder greifbarer ausgedrückt, die Verbindung aus Fotografie und Rauminstallation zu ein einem spannenden Ganzen.

2014 haben wir einer alten Idee neues Leben eingehaucht und am 19. Juli feierten wir im Bertram Haus in Steinach um 17:00 Uhr die Vernissage von „trees II – Pflanze, Farbe und Struktur“ unserer Fotoinstallation!

Fast fünf Jahre war es her, dass wir unsere erste Ausstellung „trees“ in der Kulturfabrik Krefeld auf die Beine gestellt hatten. Vieles hat sich seitdem getan. Wir haben unser Studium beendet und schließlich Arbeit gefunden. Zeit für Experimente hatten wir leider keine mehr. Doch das sollte sich bald ändern. Im Frühjahr 2014 war es soweit. Wir bekamen ein Go vom Kulturverein schwarzwurzel e.V. in Steinach, trees dort zu präsentieren.

In Steinach wollten wir trees II sich als eigene Ausstellung entfalten lassen, wobei wir die beiden wesentlichen Aspekte, wie die spezielle Pflanzenfotografie und die Rauminstallation, dennoch als Verbindungselement behielten.

Bei unseren Überlegungen erwuchs der Wunsch, trees II auch an anderen Orten zu zeigen. Wir erhofften uns durch die Besucher an andere Ausstellungsorte verwiesen zu werden, von denen die Fotografien jeweils ein Andenken in Form eines Stempels mitnehmen sollten, was der Ausstellung den Beinamen trees II on tour einbrachte.

Das Konzept der rundreisenden Ausstellung ließ sich zunächst nicht wie geplant fortführen, da sich trees II gleichzeitig zu einem zweiten Schwerpunkt weiterentwickelte trees II collection. Statt selbst umher zu reisen, übernehmen das jetzt unseres Schals und geben uns EinBlicke in unbekannte Orte. Die Fotografie trat für die textilen Projekte einen Schritt zurück, bildet aber immer noch einen festen Bestandteil. 2018 wollen wir beides wieder mit einander verbinden. Die Einzelheiten findet ihr, wenn es soweit ist, in unserem Blog.

Ihr wollt Hintergrunddetails? Dann klickt auf trees II on tour.