Hello Caribbean Sunbeam!

Wir waren zwar nicht in der Karibik, aber ins Südseefeeling sind wir trotzdem fast geraten. Während unseres Maltaaufenthaltes haben wir auf der kleinen Insel Comino ganz verschiedene Settings für unsere Fotos ausfindig gemacht. Eine ganz andere Landschaft, als wir sie von zuhause her kennen, bot uns der kleine Staat Malta. Gelblich bis roter Sand oder Felsenboden, an anderen Stellen gräulicher Stein mit dunkelgrünen bodennahen Pflanzen und braunen, trockenen Sträuchern erstreckte sich von der felsigen Küste ins Landesinnere. Eidechsen mit wunderschönen Mustern trafen wir an allen Ecken und Kanten.

foto-06-10

Am öffentlichen Strand der Santa Maria Bay konnten wir nicht nur äußerst angenehmen schwimmen und schnorcheln. Dort kitzelten wir aus der Landschaft mit unseren Fotos ein Savannen- oder Safari-Feeling heraus. Karge blassgrüne Büsche, ockergelber Sand, trockene Äste und ein strahlend blauer Himmel – diese Farbenpracht passte einfach perfekt zu unserem „Orange Caribbean Sunbeam“ finden wir.

orange_caribbean_sunbeam_img_1188

orange_caribbean_sunbeam_img_1178

 

orange_caribbean_sunbeam_img_1148

orange_caribbean_sunbeam_img_1166

orange_caribbean_sunbeam_img_1155

Für unseren „Yellow Caribbean Sunbeam“ gingen wir ein Stück am Ufer entlang, um schließlich den richtigen Fotoplatz zu entdecken. Direkt am blauen Meer mit der sandfarbenen Küste von Gozo im Hintergrund erstrahlt das von Gelb bis Türkis und Orange reichende Farbspiel des zweiten Loops der Caribbean Sunbeam Reihe vor einem wolkenlosen blauen Himmel.

yellow_caribbean_sunbeam_img_1363

Die Mittagshitze heizte uns ordentlich auf. Zum Glück war das Meer direkt vor unserer Nase und einer Pause mit Bad im kühlen Nass konnten wir irgendwann nicht mehr widerstehen 😉 Das azur- bis marineblaue Wasser übte einen ganz eigenen Reiz auf uns aus und bildete einen spannenden Kontrast zur trockenen Sand- und Steinlandschaft Cominos. Auf unserer Tour nach Valetta nutzen wir die Chance, auf dem Wasser Fotos zu schießen, während wir mit dem Fährboot zur Hauptinsel übersetzten. Das Licht in den Morgenstunden war angenehm weich und ließ die Gelb- und Maigrüntöne unseres „Light Green Caribbean Sunbeam“ vor dem Graublau des Ozeans sowie dem gedeckten Tönen der Felsenküste leuchten. Wunderschön ist auch der Kontrast zu Miriams braunschwarzen Haaren. Da konnte das Fotografieren nur Spaß machen 🙂

light_green_caribbean_sunbeam_img_2081

light_green_caribbean_sunbeam_img_2072

light_green_caribbean_sunbeam_img_2102

light_green_caribbean_sunbeam_img_2090

Das könnte dich auch interessieren ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.